Suche:
Warenkorb (0)        Zur Kasse        Kontakt
Besondere Empfehlung:


Sorbische Kostbarkeiten Heft 8
Das neue Heft der Sorbischen Kostbarkeiten ist der Künstlerin Regina Herrmann gewidmet, die sich u.a. mit der Märchen- und Sagenwelt der Sorben/Wenden beschäftigt. ...
Top Bücherkategorien:
Kurz-Info:
Straße der Jugend 105a
03046 Cottbus
Telefon (03 55) 79 07 66
Telefax (03 55) 2 89 10 76

regiacowork@gmail.com
www.regia-verlag.de
Weitere interessante Links:
Bestellliste - Unsere Neuerscheinungen - Angebote - Bilderarchiv - Kartenlegen - Links

Zeige Autoren die mit: # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z beginnen.

Autoren unseres Hauses:
Franz, Sonja



Bücher des Autors:
Die Lausitz und ihre Menschen



Preis: 12.00 €
Autor: Franz, Sonja
ISBN: 978-3-86929-228-1
Veröffentlicht am: 26.06.2013

Der Weg über die Lebensleiter fordert von uns hohen Tribut und setzt im Gegenzug ungeheure Kräfte frei, bis man sein scheinbares Ziel erreicht hat. Ein endgültiges Ziel wird es im Leben nicht geben, denn nur der Tod ist endgültig. Die eigenen Erfahrungen lassen erkennen, welche Kraft der eigene Wille vermag, um ganze Berge zur versetzen.
Sonja Franz erzählt uns in ihrem Buch, wie sie und ihre Umwelt mit der Diagnose Krebs lernen umzugehen und trotzdem weiter zu leben.
100 herrliche Gelees und feine Marmeladen



Preis: 12.00 €
Autor: Franz, Sonja Illustration: Lumer, Inka
ISBN: 978-3-86929-082-9
Veröffentlicht am: 03.08.2011

Heute ist das Interesse an gesunden, unverfälschten und unschädlichen Lebensmitteln wieder modern geworden. Längst in Vergessenheit geratene Rezepte aus "Großmutters Küche" werden wieder hervorgeholt und das unermesslich reiche Angebot aus Feld, Wald und Flur an Beeren und Kräutern wird wieder genutzt. Auch die moderne "Kräuterhexe" weiß den kulinarischen Wert der wilden Früchte zu schätzen. Selbst wenn das Kräftespiel der Pflanzen noch nicht bis ins Letzte durchschaut werden kann, so erfahren wir immer wieder aufs Neue, dass harmlos erscheinende Beeren, Kräuter oder andere Wildfrüchte nachweislich reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sind, mit einem unschlagbar ausgeprägten Aroma. Die im Garten kultivierten Früchte in ihrer unzähligen Sortenvielfalt, sind lediglich durch Züchtungen und Kreuzungen aus der Wildform hervorgegangen. Genau dies ist ein Grund mehr, diese Vielfalt der geschmacklichen Nuancen in der Küche auszureizen.
Die Küchen-Kräuter-Schule im Spreewald und der Lausitz



Preis: 5.00 €
Autor: Franz, Sonja
ISBN: 978-3-86929-018-8
Veröffentlicht am: 05.05.2011

Ergänzend zur 4-bändigen Reihe der „Jahreszeitenkochbücher“ enthält die „Küchen-Kräuter-Schule“ im Spreewald und der Lausitz viele interessante Informationen und Hinweise über die Anwendung von Kräutern, Gewürzen und essbaren Blüten in der Küche. Um die Kunst des Würzens zu beherrschen, ist es vorteilhaft, die einzelnen Geschmacksrichtungen der Kräuter und Gewürze zu kennen. Nicht nur Gartenkräuter kommen in unseren Küchen zum Einsatz, sondern auch viele Wildkräuter und Blüten nehmen in ihrer Beliebtheit zu. Immer neue Facetten der Geschmacksrichtungen kommen hier zum Tragen.

Mit dieser Broschüre wird es dem Küchenfreund leicht gemacht, bei der Zubereitung von schmackhaftem Essen auch einmal zu experimentieren.

Anknüpfend gibt eine „Kleine Fleischkunde“ Aufschluss über die Zubereitungsarten verschiedener Fleischsorten. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, zu wissen, „Was steckt drin im Fleisch“ und welche Nährstoffe tragen zum gesundheitlichen Wohlergehen bei?

Schwein, Rind, Kalb, Hammel und Lamm haben da eine ganze Menge zu bieten.

Drum ran an den Herd und gutes Gelingen beim Würzen und Garnieren wünscht Ihr REGIA Verlag.
Brauchtum und Aberglauben in der Niederlausitz



Preis: 5.00 €
Autor: Franz, Sonja Illustration: Lumer, Inka
ISBN: 978-3-939656-58-9
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Der aufmerksame Beobachter kann noch heute viele altertümliche Spuren in den ländlichen Gegenden unserer Heimat, z.B. rund um Drebkau, entdecken. Beispielsweise sind die eingeritzten Initialen der Heiligen drei Könige, die dazu dienten, das Vieh vor Hexenzauber zu schützen, noch an einigen alten Scheunentoren zu erkennen. Erwähnenswert ist auch der bereits über 100 Jahre alte, sehr seltene Wildbirnenbaum, der an der Burger Chaussee bei Cottbus zu bewundern ist. Sicher verbinden sich mit diesem Baum, schon auf Grund seines hohen Alters, verschiedene abergläubische Traditionen.
Aberglauben & Brauchtum aus der Niederlausitz



Preis: 6.00 €
Autor: Franz, Sonja Illustration: Lumer, Inka
ISBN: 3-937899-58-8
Veröffentlicht am: 00.00.0000

In Cottbus und Umgebung kann man immer wieder auf Bräuche und Sagen stoßen, die auf die Spuren des sorbischen (wendischen) Lebens unserer Vorfahren hinweisen. Sorbische (wendische) Bräuche und Traditionen gehören als ein Teil der kulturellen Vielfalt zu dem Stadtbild unserer Niederlausitzer Metropole. Bei der Bewertung des sorbischen (wendischen) Brauchtums lassen sich besondere Merkmale hinsichtlich der Ursprünge bzw. des Sinns feststellen. Viele Bräuche haben ihren Ursprung in unterschiedlichen Anlässen oder Absichten.
Legenden & Sagenhaftes



Preis: 6.00 €
Autor: Franz, Sonja Illustration: Lumer, Inka
Herausgeber: Interforum e.V. Cottbus REGIA Verlag
ISBN: 978-3-939656-35-7
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Sagen und Überlieferungen haben ihren Ursprung immer in der Phantasie der Menschen. Unerklärliche Erlebnisse oder Erscheinungen, wie zum Beispiel zu kleiner oder zu großer Körperwuchs, aber auch Abnormitäten im Verhalten von Mensch und Tier, ließen logische Erklärungen auf Grund des Bildungsstandes oftmals nicht zu und beeinflussten so in Wechselwirkung Verstand und Phantasie.

Vermeintliche Hexen und deren „Teufelswerk“ wurden im Mittelalter besonders von der Kirche verfolgt. Das Machtinstrument des Klerus bei dieser Hexenverfolgung war die Inquisition. Diese Gerichtsbarkeit nutzte die „hochnotpeinliche“ Folter als legales Verhör und den Scheiterhaufen als Todesurteil. Viele unschuldige Menschen kamen auf diese Art grausam zu Tode. Der legendäre „Hexenhammer“ aus dem Hochmittelalter beschreibt ausführlich viele derartige Hexenprozesse.
Auch der Streit zwischen Wissenschaft und Religion um den Verbleib der menschlichen Seele nach dem Tode war und ist auch in der heutigen Zeit noch nicht beendet. Alle diese Umstände haben eines gemeinsam: Sie begünstigen die Entstehung von Sagen und Legenden.
Frühlingsküche



Preis: 10.00 €
Autor: Franz, Sonja Illustration: Lumer, Inka
Herausgeber: Forum zur Förderung kommunaler Interaktion e.V.
ISBN: 978-3-86929-003-4
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Mit leckeren, regionalen und zeitlich passenden Rezepten ist der zweite Teil der Jahreskochbuch-Reihe ein idealer Begleiter für alle Köche oder solche, die es werden wollen.
Herbstküche



Preis: 10.00 €
Autor: Franz, Sonja Lumer, Inka
ISBN: 978-3-937899-95-4
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Jede Jahreszeit hat ihre ganz besonderen Reize und das gilt auch für den kulinarischen Bereich. Von Januar bis Dezember bietet uns Mutter Natur viele gute und wertvolle Schätze aus ihrem Garten, die für ein gesundes Leben wichtig sind und uns somit auch zum Glück verhelfen.
Die zahlreichen Früchte aus Wald und Feld, die im Laufe des Jahres gedeihen, liefern optimale Substanzen für das Wohlbefinden. Die bewusste Gestaltung eines ausgewogenen Speiseplanes, der diese natürlichen Zutaten enthält, ist daher sehr wichtig für unsere Gesundheit.
Winterküche



Preis: 10.00 €
Autor: Franz, Sonja Illustration: Lumer, Inka
Herausgeber: Forum zur Förderung kommunaler Interaktion e.V.
ISBN: 978-3-939656-97-5
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Jede Jahreszeit hat ihre ganz besonderen Reize und das gilt auch für den kulinarischen Bereich. Von Januar bis Dezember bietet uns Mutter Natur viele gute und wertvolle Schätze aus ihrem Garten, die für ein gutes Leben wichtig sind und uns somit auch zum Glück verhelfen. Die zahlreichen Früchte aus Wald und Feld, die im Laufe des Jahres gedeihen, liefern optimale Substanzen für das Wohlbefinden. Die bewusste Gestaltung eines ausgewogenen Speiseplans, der diese natürlichen Zutaten enthält, ist daher sehr wichtig für unsere Gesundheit.
Sommerküche



Preis: 10.00 €
Autor: Franz, Sonja Illustration: Lumer, Inka
Herausgeber: Interforum e.V. Cottbus
ISBN: 978-3-86929-011-9
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Jede Jahreszeit hat ihre ganz besonderen Reize- und das gilt auch für den kulinarischen Bereich. Von Januar bis Dezember bietet uns Mutter Natur viele gute und wertvolle Schätze aus ihrem Garten, die für ein gesundes Leben wichtig sind und uns somit auch zum Glück verhelfen. Die zahlreichen Früchte aus Wald und Feld, die im Laufe des Jahres gedeihen, liefern optimale Substanzen für das wohlbefinden. Die bewusste Gestaltung eines ausgewogenen Speiseplanes, der diese natürlichen Zutaten enthält, ist daher sehr wichtig für unsere Gesundheit.

In liebevoller Zusammenstellung enthält das Vier-Jahreszeiten-Kochbuch für jeden Tag im Jahr leckere und leicht zuzubereitende Rezepte. Es verbindet die kulinarischen Köstlichkeiten der Saison mit wertvollen Gesundheits- und wissenswerten Kulturtipps.


Startseite - Bücher - Presse - Autoren - Veranstaltungen - Unsere Leistungen - Service
Neuerscheinungen - Bestellliste - Warenkorb - Angebote - Bilderarchiv
Links - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung - Kontakt

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w00a82df/veranstaltungen_short.php on line 12