Suche:
Warenkorb (0)        Zur Kasse        Kontakt
Besondere Empfehlung:


Christian I.
Christian I., geboren: 27. Oktober 1615 in Dresden und gestorben: 18.Oktober 1691 in Merseburg, war der dritte Sohn des Kurfürsten von Sachsen Johann Georg I. (1585-1656) und dessen zweiter Gattin Mag ...
Top Bücherkategorien:
Kurz-Info:
Straße der Jugend 105a
03046 Cottbus
Telefon (03 55) 79 07 66
Telefax (03 55) 2 89 10 76

regiacowork@gmail.com
www.regia-verlag.de
Weitere interessante Links:
Bestellliste - Unsere Neuerscheinungen - Angebote - Bilderarchiv - Kartenlegen - Links

Presse:
ABC das andere Fussbal(l)phabet von Peter Blochwitz
(Vom 00.00.0000 um 00:00 Uhr)
Vom Warmduscher zum Fußballfanatiker

Cottbus. Der Autor Peter Blochwitz, Jahrgang 1960, ist Kulturredakteur bei der Lausitzer Rundschau/ Elbe-Elster-Rundschau in Cottbus.
Peter Blochwitz ist vielen Lesern als „spitze Feder“ in der Wochenendbeilage bekannt und hat nun nach vielen erfolgreichen Auftritten in Cottbus erstmals im Rahmen der LiteraTour im März im Elbe-Elster-Kreis gastiert. Egal ob er sich als Weihnachtsmuffel, Rechtschreibfachmann, Wortkundler oder Fußballprofi outet....

Damit beteiligte sich auch die Rundschau als Veranstalter.

Der Countdown zur Fußball-WM läuft auf vollen Touren. Wir möchten Ihnen mit der Publikation „ ABC das andere Fußbal(l)phabet“ (ISBN: 3-936092-27-3) von Peter Blochwitz die Wartezeit bis zum Sportereignis des Jahres in Deutschland verkürzen.
Auch wenn wir es nur ungern wahrhaben wollen: Der deutsche Fußball hat gewisse Probleme. Großmächte wie Andorra, Atlantis oder Antarktika machen der DFB-Auswahl gegenwärtig das Leben schwer. Was ist zu tun, was muß geschehen, wie kommen wir wieder raus aus dem Tal der Tränen? Was haben X-Beine für Vorteile? Welche Fußball-Grundbegriffe fangen mit dem Buchstaben Y an? Wann werden wir endlich wieder Weltmeister? Die Antworten stehen alle in diesem kleinen Kompendium. Der Autor Peter Blochwitz empfiehlt dieses Fußbal(l)phabet jedem deutschen Nationalspieler und allen, die es noch werden wollen, als Pflichtlektüre. Die Jungs könnten etwas lernen, glaubt er.
Aber da er nicht genau weiß, ob man auf ihm hören will, zählt er wieder mal auf Sie, verehrte Leser.

Wer mehr vom Autor Peter Blochwitz lesen möchte den empfehlen wir in diesem Zusammenhang die bereits im REGIA -Verlag erschienenen Lektüren „Kleine (Fremd)Wortkunde“ (ISBN: 3-936092-26-5), „Richtig schreiben – trotz Rechtschreibreform“( ISBN: 3-936092-25-7), „WARMDUSCHER und andere SCHATTENPARKER“( ISBN: 3-936092-28-1) und „WEIHNACHTEN GEHE ICH NICHT HIN“( ISBN: 3-936092-44-3).

Alle hier erwähnten Bücher können im REGIA-Verlag Cottbus und im Buchhandel käuflich erworben werden.



Startseite - Bücher - Presse - Autoren - Veranstaltungen - Unsere Leistungen - Service
Neuerscheinungen - Bestellliste - Warenkorb - Angebote - Bilderarchiv
Links - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung - Kontakt
Kommende Veranstaltungen:

Ferien-Lese-Abenteuer mit Silke Junker
Die Igelfamilie Schnuff
Wann? 30.10.2018, 09:30
Wo? Stadt- und Regionalbibliothek, Berliner Str. 13/14
Eintritt: Reservierung unter 0355/3806024

Ambrosia - Die Heimsuchung von Narrenstedt
Christine Gransalke stellt ihr neues Buch vor
Wann? 14.11.2018, 18:00
Wo? Teestube MITTEN IM SEPTEMBER, Mühlenstraße 16, 03046 Cottbus

Am Ende bleibt ein Zauber
Buchvorstellung mit Maxi Hill
Wann? 14.11.2018, 19:00
Wo? Stadtmuseum Bahnhofstraße 22, 03046 Cottbus