Suche:
Warenkorb (0)        Zur Kasse        Kontakt
Besondere Empfehlung:


Ostwindschneise
Der Autor Friedwerd Messow, Lausitzer von Geburt, ist Mitglied der Niederlausitzer Gesellschaft für Geschichte und Landeskunde. Er hat eine Reihe von Büchern zur Geschichte unserer Heimat und eigene Ü ...
Top Bücherkategorien:
Kurz-Info:
Straße der Jugend 105a
03046 Cottbus
Telefon (03 55) 79 07 66
Telefax (03 55) 2 89 10 76

regiacowork@gmail.com
www.regia-verlag.de
Weitere interessante Links:
Bestellliste - Unsere Neuerscheinungen - Angebote - Bilderarchiv - Kartenlegen - Links


<< vergangene < laufende > kommende >>

Veranstaltungen:
22.02.2019, 17:00 Uhr, Bücherei Sandow, Muskauer Straße 1 (Christof - Kolumbus -Schule)

Am Ende bleibt ein Zauber von Maxi Hill


Ein schreckliches Ereignis in einem Cottbuser Betrieb wirft seine Schatten noch 25 Jahre später ins neue Jahrtausend.
Als die Leute im Dorf etwas über die betagte Elli Wahlstedt und deren Nachbarssohn Pepe erfahren, beschließen sie zu handeln. Zu spät. Elli hat Pepe längst gebeten, sie zu einem nicht benannten Ziel zu fahren.
Der junge Mann vermutet bald, sein betagter Fahrgast hat gar kein Ziel, es treib Elli nur aus der Schusslinie des Dorfklatsches. In der nahen Stadt strebt sie beinahe kopflos von einem Ort zum anderen und erzählt Geschichten aus einem Leben,das Pepe nie kennengelernt hat.
Vor einer Fabrikhalle beginnt auch für ihn jene Dramatik, die er niemals mit seinem eigenen Leben verknüpft hätte.Das Geheimnis, das Elli nicht mit in den Tod nehmen will, ist mehr als nur das Unglück vor 25 Jahren, das bisher von allen totgeschwiegen wurde.

Warum lüftet es ausgerechnet Elli...?

>> Eine sanfte aber berührende Geschichte über eine ungewöhnliche Art, eine Schuld zu begleichen.<<


Eintritt:


Startseite - Bücher - Presse - Autoren - Veranstaltungen - Unsere Leistungen - Service
Neuerscheinungen - Bestellliste - Warenkorb - Angebote - Bilderarchiv
Links - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung - Kontakt
Kommende Veranstaltungen:

Am Ende bleibt ein Zauber von Maxi Hill
Wann? 22.02.2019, 17:00
Wo? Bücherei Sandow, Muskauer Straße 1 (Christof - Kolumbus -Schule)

WAR DANN MAL WECH!
Wann? 22.03.2019, 19:00
Wo? Gemeindehaus "Paul Gerhard" 15910 Schönwald- Hauptstr.23

War dann mal wech von Gerd Paegert
Wann? 29.03.2019, 19:30
Wo? "Bunte Bühne" in Lübbenau