Suche:
Warenkorb (0)        Zur Kasse        Kontakt
Besondere Empfehlung:


Spreewaldfahrten
Wilhelm Braunsdorf, der von 1866 bis 1929 gelebt hat, zitiert einen Berliner Sommerfrischler mit seiner von Herzen kommenden Spreewald-Poesie ebenso wie einen Touristen, der im Fröhlichen Hecht eingek ...
Top Bücherkategorien:
Kurz-Info:
Straße der Jugend 105a
03046 Cottbus
Telefon (03 55) 79 07 66
Telefax (03 55) 2 89 10 76

info[at]regia-verlag.de
www.regia-verlag.de
Weitere interessante Links:
Bestellliste - Unsere Neuerscheinungen - Angebote - Bilderarchiv - Kartenlegen - Links

Zeige Autoren die mit: # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z beginnen.

Autoren unseres Hauses:
Sawall, Dieter



Bücher des Autors:
Die ehemalige Heidelandschaft zwischen Altdöbern und Großräschen



Preis: 14.95 €
Autor: Sawall, Dieter
Herausgeber: Regionalverband Senftenberg e. V. Naturschutzbund Deutschland
ISBN: 978-3-86929-189-5
Veröffentlicht am: 10.01.2011

Wandel einer Natur- zur Kulturlandschaft

Der Mensch hat zur Sicherung seines Lebens über Jahrhunderte unsere Heimat von einer Natur- in eine Kulturlandschaft gewandelt.
Entscheidend war dabei nicht allein was durch die menschliche Verarbeitung der Naturgüter hergestellt wurde. Die handwerklichen Methoden und später die Maschinen der Industrie bestimmten den Einfluss auf das Umfeld, in der er seine Güter produzierte.
Wichtige Wandlungsabschnitte des früheren Heidegebietes zwischen Großräschen und Altdöbern werden beschrieben. Von den mittelalterlichen Wölbäckern, zur Waldweide, der Köhlerei, der Waldstreunutzung über die jagdlichen Besonderheiten des Chransdorfer Tiergartens bis zur geregelten Forstwirtschaft.
Diese menschlichen Eingriffe in das natürliche Landschaftsgefüge haben nachhaltige Spuren hinterlassen. Vier Großwaldbrände verursachten gewaltige Schäden.
Mit Auswertung einschlägiger Forschungsergebnisse werden den Eigentümern des Waldes, haupt- oder ehrenamtlich in der Landschaftsgestaltung und dem Naturschutz tätigen Bürgern Hinweise gegeben, um eigene Schlussfolgerungen zu ziehen. Der Autor bringt persönliche Erfahrungen ein und erläutert seinen Standpunkt.
Das Literaturverzeichnis kann als Ausgangspunkt für eine vertiefende Beschäftigung mit der Geschichte dieses Teils unserer Lausitzer Heimat genommen werden.
Land und Leute vor dem Ilse-See



Preis: 29.90 €
Autor: Sawall, Dieter
Herausgeber: NABU Senftenberg e.V.
ISBN: 978-3-939656-64-7
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Mit dem Buch "Land und Leute vor dem Ilse See" setzt der Naturschutzbund (NABU) Regionalverband Senftenberg e.V. seine Erarbeitungen zum Landschaftswandel, beginnend mit der Chronik vom Senftenberger See, fort. Diesmal steht die Landschaft der Raunoer Hochfläche, gelegen zwischen Großräschen und Senftenberg, im Mittelpunkt der Untersuchungen. Es wird aufgezeigt, wie die durch das Tertiär mit des Braunkohlebildung und der Überformung durch das Pleistozän, dem Kohleabbau und der Gestaltung der Bergbaufolgelandschaft mit Flutung des Tagebaus Meuro zum Ilse-See, sich Landschaft und das Leben der Menschen veränderte.


Startseite - Bücher - Presse - Autoren - Veranstaltungen - Unsere Leistungen - Service
Neuerscheinungen - Bestellliste - Warenkorb - Angebote - Bilderarchiv
Links - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung - Kontakt
einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.