Suche:
Warenkorb (0)        Zur Kasse        Kontakt
Besondere Empfehlung:


Sonnewalder Heimatblätter
Sie erhalten mit der Sonderausgabe 1'Sonnewalder Heimatblätter' eine ganz besondere Publikation in die Hand. Sind in den vorangegangenen Heften eher Geschichtsdaten durchaus auch amüsante Begebenheite ...
Top Bücherkategorien:
Kurz-Info:
Straße der Jugend 105a
03046 Cottbus
Telefon (03 55) 79 07 66
Telefax (03 55) 2 89 10 76

info[at]regia-verlag.de
www.regia-verlag.de
Weitere interessante Links:
Bestellliste - Unsere Neuerscheinungen - Angebote - Bilderarchiv - Kartenlegen - Links

Zeige Autoren die mit: # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z beginnen.

Autoren unseres Hauses:
Enghardt, Klaus-Peter



Bücher des Autors:
Im Paradies des Teufels- Teil 2



Preis: 10.00 €
Autor: Enghardt, Klaus-Peter
ISBN: 3-937899-93-6
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Über zwanzig Jahre hat Klaus-Peter Engelhardt gebraucht um aus seinen Erinnerungen ein Buch zu machen. Warum diese lange Zeit. Die Antwort ist einfach. Erstmals die DDR nicht mehr existierte konnte er es überhaupt wagen, der Öffentlichkeit mitzuteilen, wer eigentlich der Auftraggeber dieses riesigen Bauauftrages war, an dessen Erfüllung er seinen Beitrag leistete, ohne Gefahr zu laufen Schwierigkeiten mit den Sicherheitsorganen der DDR zu bekommen. Denn es war nicht gewünscht, der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass sich die DDR aktiv am Rüstungsprogramm des Irak beteiligte. Besonders seine Erlebnisse, die er nun im zweiten Teil seines Buches beschreibt und die er als ein Trauma bezeichnet, machten es ihm erst mit dem nötigen zeitlichen Abstand möglich, sich intensiv mit diesen Erlebnissen auseinander zu setzen. Auch stellte er sich die Frage, ob er in der Lage wäre dieses Thema mit der nötigen Sensibilität in Worte kleiden zu können. Seit 2003 ist der Autor Mitglied in der Schreibwerkstatt der sächsischen Schriftstellerin Waltraud Skoddow, bei der er sich das nötige Rüstzeug erwarb. Seit Februar 2006 ist Enghardt Mitglied des freien Deutschen Autorenverbandes des Landes Brandenburg. Nun legt er dem geneigten Leser ein spannungsgeladenes Buch vor, das jedoch auch ebenso informativ ist und das ein wenig bekanntes Land mit all seinen Facetten zeigt.
Im Paradies des Teufels-Teil 1



Preis: 10.00 €
Autor: Enghardt, Klaus-Peter
ISBN: 3-937899-87-1
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Klaus-Peter Enghardt schrieb in den letzten 3 Jahren ein Buch über seine Erlebnisse vor 20 Jahren im Irak, über 30 Monate zwischen Bomben und Jasmin. Der Autor schreibt über seinen Einsatz als Monteur, für ein ostdeutsches Stahlbauunternehmen von 1982 - 1984, im Irak. Zur gleichen Zeit als der Erste Golfkrieg, auch bezeichnet als Grenzkrieg zwischen dem Iran und dem Irak tobte. In der gleichen Zeit gab es für ihn eine große Anzahl von Begebenheiten. Er tauchte in eine fremde Kultur ein, durfte die Schönheit des Landes kennen lernen und war bei den unterschiedlichsten Menschen zu Gast. Während seines Aufenthaltes im Irak, musste er sich mit der Kontroverse vertraut machen, dass dieses Land mit all seiner Schönheit, von einem Menschen regiert wurde, der sich volksnah gab, aber in Wahrheit gnadenlos und geradezu teuflisch das Leben der Menschen auslöschen ließ, die nicht 100-prozentig hinter ihm standen, egal ob es Freunde, Verwandte, Politiker oder nur einfache Bürger waren. Es folgt dann noch ein zweiter Teil. Die Erlebnisse, die er dort in seinen Erzählungen beschreibt, waren zum großen Teil ungleich gefährlicher als im Mittelirak und blieben ihm bis heute noch nachhaltig in Erinnerung.....


Startseite - Bücher - Presse - Autoren - Veranstaltungen - Unsere Leistungen - Service
Neuerscheinungen - Bestellliste - Warenkorb - Angebote - Bilderarchiv
Links - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung - Kontakt
einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.