Suche:
Warenkorb (0)        Zur Kasse        Kontakt
Besondere Empfehlung:


Keine Angst vor dem Mathe-Abi - Teil 1
Inhalt:

Grenzwertbestimmung Differentialrechnung Funktionsanalysen (Kurvendiskussion) Extremwertaufgaben Integralrechnung Integrationsregeln Flächen- und Volumenberechnung ...
Top Bücherkategorien:
Kurz-Info:
Straße der Jugend 105a
03046 Cottbus
Telefon (03 55) 79 07 66
Telefax (03 55) 2 89 10 76

info[at]regia-verlag.de
www.regia-verlag.de
Weitere interessante Links:
Bestellliste - Unsere Neuerscheinungen - Angebote - Bilderarchiv - Kartenlegen - Links

Zeige Autoren die mit: # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z beginnen.

Autoren unseres Hauses:
Frau Schöne, Mitarbeiter der Bauhausschule



Bücher des Autors:
Die Bauhausschule in Cottbus



Preis: 10.00 €
Autor: Frau Schöne, Mitarbeiter der Bauhausschule
Herausgeber: Krestin, Steffen Städtische Sammlungen Cottbus
ISBN: 978-3-86929-023-2
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Vorwort:
Die Cottbuser Bauhausschule ist sowohl ein bedeutendes architektonisches Denkmal der Stadt Cottbus, aber auch ein Ort des Lernens. Nach der umfangreichen Sanierung wur-de hier eine integrative Schule eingerichtet, die weit über die Grenzen der Stadt hinaus Bedeutung besitzt. Damit wird der Gedanke der einstigen Bauherren aufgegriffen, dass ar-chitektonische Gestaltung und die Nutzung eines Schulg... mehr Die Cottbuser Bauhausschule ist sowohl ein bedeutendes architektonisches Denkmal der Stadt Cottbus, aber auch ein Ort des Lernens. Nach der umfangreichen Sanierung wur-de hier eine integrative Schule eingerichtet, die weit über die Grenzen der Stadt hinaus Bedeutung besitzt. Damit wird der Gedanke der einstigen Bauherren aufgegriffen, dass ar-chitektonische Gestaltung und die Nutzung eines Schulgebäudes eng miteinander verzahnt sind. Ganz im Sinne des Neuen Bauens ist dieser Ort auch ein Lernort für neue und mo-derne Formen der Wissensvermittlung.
Diese Broschüre soll sowohl über die Geschichte der Bauhauschule informieren, aber auch einen kleinen Einblick in das Leben der Schülerinnen und Schüler ermöglichen. Im ersten Teil stellen wir einen Beitrag von Maria Lydia Schöne vor, der bereits 1998 in den Cottbuser Blättern veröffentlicht wurde. Frau Schöne dokumentiert hier eine historische und baugeschichtliche Beschreibung der Cottbuser Bauhausschule.
Ergänzend dazu wurde ein Projekt der Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse aufge-nommen, die die Geschichte ihrer Schule in Form eines Zeitstrahles selbst erarbeitet ha-ben und Informationen, Zahlen und Fakten zusammenstellten.


Startseite - Bücher - Presse - Autoren - Veranstaltungen - Unsere Leistungen - Service
Neuerscheinungen - Bestellliste - Warenkorb - Angebote - Bilderarchiv
Links - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung - Kontakt
einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.