Suche:
Warenkorb (0)        Zur Kasse        Kontakt
Besondere Empfehlung:


Geschichten und Sagen aus Hohenbucko und dem Schliebener Land
Von Generation zu Generation wurden diese kleinen Geschichten und Sagen weitererzählt. Besonders die älteren Mütter und Frauen beim Federn reißen, Plaumen knacken oder bei den früher üblichen fröhlich ...
Top Bücherkategorien:
Kurz-Info:
Straße der Jugend 105a
03046 Cottbus
Telefon (03 55) 79 07 66
Telefax (03 55) 2 89 10 76

info[at]regia-verlag.de
www.regia-verlag.de
Weitere interessante Links:
Bestellliste - Unsere Neuerscheinungen - Angebote - Bilderarchiv - Kartenlegen - Links

Zeige Autoren die mit: # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z beginnen.

Autoren unseres Hauses:
Familie Scheibe



Bücher des Autors:
Chronik der Gemeinde Kuschkow



Preis: 10.00 €
Autor: Familie Scheibe
ISBN: 978-3-936092-83-7
Veröffentlicht am: 00.00.0000

Anlässlich der 650-Jahrfeier unserer Gemeinde erschien 1978 eine Broschüre mit dem Titel "Beiträge zur Geschichte der Gemeinde Kuschkow". Zu den dort aufgeführten Fakten, besonders der frühen Geschichte, ist inzwischen wenig hinzugekommen. Der nachsichtige Leser möge verzeihen, wenn er die bereits bekannten Angaben aus dieser Schrift hier noch einmal dargeboten bekommt. Im Interesse einer einigermaßen zusammenhängenden Darstellung halten wir das für notwendig. In den letzten Jahren haben Frau Matschenz, Dürrenhofe, und Frau Martin, Gr. Leuthen, in zwei ABM-Projekten in dankeswerter Weise eine Fülle von Fakten, besonders aus der jüngeren Geschichte, zusammengetragen, deren vollständige Aufnahme in diese Schrift den Rahmen sprengen würde. Wer also Auskunft über der Sterbedaten, Familienjubiläen, Verkehrunfälle, kleine Verbrechen, Orden und Auszeichnungen, Planerfüllungen o.a. haben möchte, den müssen wir auf ca. 10 dicke Aktenordner verweisen, die heut noch im Gemeindebüro lagern. Wir müssen auch alle diejenigen Einwohner um Entschuldigung bitten, deren Namen hier nicht erscheinen oder von deren Vorfahren wir nichts erfahren haben. Andererseits konnten wir nicht gänzlich dem Wunsch Einzelner entsprechen, die keinesfalls die Namen von Lehrern hier erwähnt wissen wollten. Chroniken von Königs- und Fürstenhäusern mögen ziemlich lückenlos sein, wahrscheinlich auch die der heute Herrschenden, aber die Geschichte kleinerer Orte und Leute wird immer unvollständig bleiben, Raum für die Phantasie jedes Einzelnen, sich die Lebensweise unserer Vorfahren in den verschieden Epochen auszumalen.


Startseite - Bücher - Presse - Autoren - Veranstaltungen - Unsere Leistungen - Service
Neuerscheinungen - Bestellliste - Warenkorb - Angebote - Bilderarchiv
Links - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung - Kontakt
einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.